Die Zeit der hellen Nächte

3,99 12,90 

Als Rebecca sich auf die Reise zum Gut ihrer Großeltern macht, ahnt sie nicht, was dieser Sommer für sie bereithält. Nicht nur flimmernd-warme Tage, sondern auch die erste Liebe. Doch über Gut Erlengrund scheint ein düsteres Geheimnis zu liegen, das seinen Ursprung in der Vergangenheit hat und bis in die Gegenwart hineinwirkt. Viel zu oft muss sich Rebecca fragen, ob das, was sie sieht, Wirklichkeit ist oder ihrer Fantasie entspringt. Doch eines steht fest, irgendetwas Böses brodelt unter der perfekten Oberfläche.

Mehr über den Autor Hannelore Dechau-Dill

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Als Rebecca sich auf die Reise zum Gut ihrer Großeltern macht, ahnt sie nicht, was dieser Sommer für sie bereithält. Nicht nur flimmernd-warme Tage, sondern auch die erste Liebe. Doch über Gut Erlengrund scheint ein düsteres Geheimnis zu liegen, das seinen Ursprung in der Vergangenheit hat und bis in die Gegenwart hineinwirkt. Viel zu oft muss sich Rebecca fragen, ob das, was sie sieht, Wirklichkeit ist oder ihrer Fantasie entspringt. Doch eines steht fest, irgendetwas Böses brodelt unter der perfekten Oberfläche.

Mehr über die Autorin Hannelore Dechau-Dill

Zusätzliche Informationen

Gewicht n. a.
Größe n. a.
Sprache

Deutsch

Varianten

Buch, eBook

ISBN

978-3-96752-071-2

Seiten

264

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Die Zeit der hellen Nächte“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.