Waldheim – Das fremde Universum

15,00 

Mell führt ein wunderbares Studentenleben und genießt es in vollen Zügen. Bis er sich eines Nachts auf ein scheinbar unverbindliches Abenteuer einlässt. Doch sein Weg führt ihn nicht nur in die Wohnung seiner neuen Bekanntschaft, sondern geradewegs in ein anderes Universum. Bevor ihm klar wird, was genau passiert und wo er sich befindet, beginnt das Abenteuer seines Lebens – das alles andere als „unverbindlich“ ist. Während Mell eigentlich nur nach Hause will, sieht er sich plötzlich mit der unmöglichen Aufgabe konfrontiert, eine fremde Welt zu retten. Waldheim ist in Gefahr! Und ausgerechnet er soll das Schlimmste verhindern? Davon muss er nicht nur sich selbst, sondern auch die Baumgeister überzeugen, die in ihm keinen Retter, sondern nur eine weitere Gefahr sehen. Portale werden geöffnet, die nie hätten berührt werden sollen, die Grenzen zwischen Freund und Feind verschwimmen und zu allem Überfluss muss Mell auch noch feststellen, dass sein Techtelmechtel mit dem Fremden noch weit größere Nebenwirkungen hat, als die Reise durch Raum und Zeit.

Geschrieben von Jean-Marc Lyet

Beschreibung

Mell führt ein wunderbares Studentenleben und genießt es in vollen Zügen. Bis er sich eines Nachts auf ein scheinbar unverbindliches Abenteuer einlässt. Doch sein Weg führt ihn nicht nur in die Wohnung seiner neuen Bekanntschaft, sondern geradewegs in ein anderes Universum. Bevor ihm klar wird, was genau passiert und wo er sich befindet, beginnt das Abenteuer seines Lebens – das alles andere als „unverbindlich“ ist. Während Mell eigentlich nur nach Hause will, sieht er sich plötzlich mit der unmöglichen Aufgabe konfrontiert, eine fremde Welt zu retten. Waldheim ist in Gefahr! Und ausgerechnet er soll das Schlimmste verhindern? Davon muss er nicht nur sich selbst, sondern auch die Baumgeister überzeugen, die in ihm keinen Retter, sondern nur eine weitere Gefahr sehen. Portale werden geöffnet, die nie hätten berührt werden sollen, die Grenzen zwischen Freund und Feind verschwimmen und zu allem Überfluss muss Mell auch noch feststellen, dass sein Techtelmechtel mit dem Fremden noch weit größere Nebenwirkungen hat, als die Reise durch Raum und Zeit.

Geschrieben von Jean-Marc Lyet

Zusätzliche Informationen

ISBN

978-3-96937-050-6

Sprache

Deutsch

Seiten

308

Varianten

Buch

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Waldheim – Das fremde Universum“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.