Operation Terra 2.0 (4) – Von kollabierten Träumen

3,99 12,90 

Was unternimmt man, wenn eine Mission gründlich gescheitert ist? Man plant zwischen Intrigen und Machtspielen gleich die nächste! Während Terras Bevölkerung unter Krieg, Hunger und Krankheit ächzt, scheint auch Tiberias Hochkultur allmählich zu zerfallen. Die ewige Gier des Menschen nach Einfluss und Macht steht einer harmonischen Co-Existenz immer und überall im Wege.

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Was unternimmt man, wenn eine Mission gründlich gescheitert ist? Man plant zwischen Intrigen und Machtspielen gleich die nächste! Während Terras Bevölkerung unter Krieg, Hunger und Krankheit ächzt, scheint auch Tiberias Hochkultur allmählich zu zerfallen. Die ewige Gier des Menschen nach Einfluss und Macht steht einer harmonischen Co-Existenz immer und überall im Wege.

Eine gesellschafts- und religionskritische Science Fiction-Odyssee in 4 Bänden, welche ein neues Licht auf Geschichte und Denkweise der Menschheit wirft.

Die komplette Operation Terra 2.0 Reihe
1 – Menschheit im Exil
2 – Verhängnisvoller Optimismus
3 – Schöne neue Welt?
4 – Von kollabierten Träumen
5 – Das Omega im Alpha

Mehr über Andrea Ross

Zusätzliche Informationen

Gewicht n. a.
Größe n. a.
ISBN

978-3-96752-036-1

Sprache

Deutsch

Seiten

ca 200

Varianten

Buch, eBook

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Operation Terra 2.0 (4) – Von kollabierten Träumen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.