Geteilte Seele

13,00 

Arrogante Gutachter und hasserfüllte oder streng konservative Familienangehörigen, mit alldem muss sich Wirtschaftsanwalt Jürgen von Wichern auseinandersetzen, als er sich dazu durchringt, sein Leben als Annette weiterführen zu wollen. Es gibt aber auch die andere Seite, Freundinnen in der Selbsthilfegruppe und Ärzte, die wissen, wie schwer dieser Weg ist. Jürgen wagt die ersten Schritte. Als eine der neuen Freundinnen tot aufgefunden wird, lässt das Annette, wie sich Jürgen nun nennt, keine Ruhe. Sie beginnt nachzuforschen.

Geschrieben von Manuel Magiera

Beschreibung

Arrogante Gutachter und hasserfüllte oder streng konservative Familienangehörigen, mit alldem muss sich Wirtschaftsanwalt Jürgen von Wichern auseinandersetzen, als er sich dazu durchringt, sein Leben als Annette weiterführen zu wollen. Es gibt aber auch die andere Seite, Freundinnen in der Selbsthilfegruppe und Ärzte, die wissen, wie schwer dieser Weg ist. Jürgen wagt die ersten Schritte. Als eine der neuen Freundinnen tot aufgefunden wird, lässt das Annette, wie sich Jürgen nun nennt, keine Ruhe. Sie beginnt nachzuforschen.

Geschrieben von Manuel Magiera

Zusätzliche Informationen

ISBN

978-3-95949-321-5

Sprache

Deutsch

Seiten

148

Varianten

Buch

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Geteilte Seele“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.