Die Versandhausbraut

3,99 12,90 

Klaus Schmitz, 62 Jahre, entschlusslos und verträumt, hat wiederum sein Glück versäumt…

Dem fleißigen Bauern ist so Einiges entgangen im Leben, er sucht sein Glück bei einer Partnervermittlung. Dort wird ihm Irina Dimitrova vorgestellt, eine rumänische Lehrerin. Für Klaus Schmitz ist es Liebe auf den ersten Blick. Der Bauer ist überglücklich, als seine junge Ehefrau schwanger wird. Aber Irina nutzt die Glückseligkeit ihres Ehemannes dazu aus, ihre Mutter nach Deutschland kommen zu lassen. Kurz darauf ihre beide Schwestern. Und so nach und nach tummeln sich Onkeln und Tanten, Nichten und Neffen auf dem Bauernhof im Schwabenland. Es gibt Machtkämpfe. Demütigungen. Fadenscheinige Versöhnungen. Die Eheleute werden zu Kampfhähnen. Und es kommt zu einem fatalen Ende.

Ein brillant geschriebener Regionalroman.

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: Roman003 Kategorien: , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Klaus Schmitz, 62 Jahre, entschlusslos und verträumt, hat wiederum sein Glück versäumt…

Dem fleißigen Bauern ist so Einiges entgangen im Leben, er sucht sein Glück bei einer Partnervermittlung. Dort wird ihm Irina Dimitrova vorgestellt, eine rumänische Lehrerin. Für Klaus Schmitz ist es Liebe auf den ersten Blick. Der Bauer ist überglücklich, als seine junge Ehefrau schwanger wird. Aber Irina nutzt die Glückseligkeit ihres Ehemannes dazu aus, ihre Mutter nach Deutschland kommen zu lassen. Kurz darauf ihre beide Schwestern. Und so nach und nach tummeln sich Onkeln und Tanten, Nichten und Neffen auf dem Bauernhof im Schwabenland. Es gibt Machtkämpfe. Demütigungen. Fadenscheinige Versöhnungen. Die Eheleute werden zu Kampfhähnen. Und es kommt zu einem fatalen Ende.

Ein brillant geschriebener Regionalroman.

Mehr über Gisela Sachs

Zusätzliche Informationen

Gewicht n. a.
Größe n. a.
ISBN

978-3-96752-110-8

Sprache

Deutsch

Seiten

ca 353

Varianten

Buch, eBook

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Die Versandhausbraut“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.