Der Schreckenswald des Hoia Baciu

3,99 12,90 

Im Nordosten Rumäniens liegt ein kleines Waldstück, in dem seit Menschengedenken Mysteriöses geschieht. Menschen und Tiere verschwinden spurlos, seltsame Lichter und Naturphänomene werden beobachtet und metallene Objekte scheinen aus dem Nichts aufzutauchen. Während die Bevölkerung der Gegend respektvoll auf Abstand bleibt, werden Ufologen und Abenteurer aus aller Welt magisch angezogen. Im Sommer 2016 macht sich eine bayrische Gruppe aus Adrenalinjunkies auf den Weg nach Siebenbürgen …

Jenes im Buch beschriebene Waldstück, welches den Namen eines Schäfers trägt, der mitsamt seinen 200 Schafen dort verschwunden sein soll, gibt es wirklich. Es befindet sich in der Nähe der Stadt Klausenburg (Cluj-Napoca).

Mehr über Marie Kastner

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: Krimi016 Kategorien: , , Schlagwörter: , , , , , ,

Beschreibung

Im Nordosten Rumäniens liegt ein kleines Waldstück, in dem seit Menschengedenken Mysteriöses geschieht. Menschen und Tiere verschwinden spurlos, seltsame Lichter und Naturphänomene werden beobachtet und metallene Objekte scheinen aus dem Nichts aufzutauchen. Während die Bevölkerung der Gegend respektvoll auf Abstand bleibt, werden Ufologen und Abenteurer aus aller Welt magisch angezogen. Im Sommer 2016 macht sich eine bayrische Gruppe aus Adrenalinjunkies auf den Weg nach Siebenbürgen …

Jenes im Buch beschriebene Waldstück, welches den Namen eines Schäfers trägt, der mitsamt seinen 200 Schafen dort verschwunden sein soll, gibt es wirklich. Es befindet sich in der Nähe der Stadt Klausenburg (Cluj-Napoca).

Mehr über Marie Kastner

Zusätzliche Informationen

Gewicht n. a.
Größe n. a.
ISBN

978-3-96752-024-8

Sprache

Deutsch

Seiten

ca 300

Varianten

Buch, eBook

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Der Schreckenswald des Hoia Baciu“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.