Blackline 1: Jessy & Dante

17,00 

Jessy ist ein devoter Sub, der sich gerne unterordnen möchte. Er träumt davon, den einen Mann zu finden, der ihn dominieren kann. Als sein Freund Jacob mit seiner Neigung nicht klarkommt und ihn in einen Anfall von Eifersucht beinahe tötet, macht Jessy sich auf, den Mann zu suchen, der ihn und seine Neigung akzeptiert. Auf seiner Suche nach ihm rutscht er immer tiefer ins nächtliche Milieu ab. Nur sein Zwillingsbruder Daniel schafft es, ihn in letzter Minute aus dem Sumpf der Hamburger Nachtwelt zu holen. Völlig verzweifelt gibt Jessy auf und verlässt seine Heimatstadt Hamburg, um in Berlin neu anzufangen und sein altes Leben hinter sich zu lassen. Dann, als er schon nicht mehr daran glaubt, dass er den Mann findet, der ihn so nimmt, wie er ist, mit Ecken und Kanten, kaputt aber nicht zerbrochen, trifft er Dante. Einen Dom, der sich geschworen hat, nie wieder einem Mann blind zu vertrauen und sich auch niemals wieder zu verlieben. Beide treffen aufeinander, in einer Situation, wo Vertrauen und Liebe, Schmerz und Tränen unumgänglich zusammengehören, damit ihre Beziehung und Liebe dem alltäglichen Leben standhalten kann.

Geschrieben von Neschka Angel

Die Blackline Reihe
Blackline 1: Jessy & Dante
Blackline 2: Joy & Daniel
Blackline 3: Max & Adrian
Blackline 4: Sam & Angelo
Blackline 5: Niclas & Joshua
Blackline 6: Ryan & Tom

Artikelnummer: Romance126 Kategorien: , , , Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Beschreibung

Jessy ist ein devoter Sub, der sich gerne unterordnen möchte. Er träumt davon, den einen Mann zu finden, der ihn dominieren kann. Als sein Freund Jacob mit seiner Neigung nicht klarkommt und ihn in einen Anfall von Eifersucht beinahe tötet, macht Jessy sich auf, den Mann zu suchen, der ihn und seine Neigung akzeptiert. Auf seiner Suche nach ihm rutscht er immer tiefer ins nächtliche Milieu ab. Nur sein Zwillingsbruder Daniel schafft es, ihn in letzter Minute aus dem Sumpf der Hamburger Nachtwelt zu holen. Völlig verzweifelt gibt Jessy auf und verlässt seine Heimatstadt Hamburg, um in Berlin neu anzufangen und sein altes Leben hinter sich zu lassen. Dann, als er schon nicht mehr daran glaubt, dass er den Mann findet, der ihn so nimmt, wie er ist, mit Ecken und Kanten, kaputt aber nicht zerbrochen, trifft er Dante. Einen Dom, der sich geschworen hat, nie wieder einem Mann blind zu vertrauen und sich auch niemals wieder zu verlieben. Beide treffen aufeinander, in einer Situation, wo Vertrauen und Liebe, Schmerz und Tränen unumgänglich zusammengehören, damit ihre Beziehung und Liebe dem alltäglichen Leben standhalten kann.

Geschrieben von Neschka Angel

Die Blackline Reihe
Blackline 1: Jessy & Dante
Blackline 2: Joy & Daniel
Blackline 3: Max & Adrian
Blackline 4: Sam & Angelo
Blackline 5: Niclas & Joshua
Blackline 6: Ryan & Tom

Zusätzliche Informationen

ISBN

978-3-95949-282-9

Sprache

Deutsch

Seiten

332

Varianten

Buch

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Blackline 1: Jessy & Dante“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.